Klang und Stille









 Verlauf einer Therapiesitzung

Ein Gespräch schafft den ersten Kontakt. Während der Craniosacral Behandlung liegen Sie in bequemer Kleidung auf einem weichen Behandlungstisch.

Mit spezifischen, behutsamen und respektvollen Berührungen wird am ganzen Körper behandelt. Die Haltung der Craniosacral Therapierenden ist geprägt von Empathie, Wertschätzung und Achtung der Klienten gegenüber, unabhängig ihrer lebensgeschichtlichen Prägung.

Die Craniosacral Therapie kann bei fast allen Erkrankungen vom Neugeborenen bis ins hohe Alter, als Zweittherapie oder Prävention angewendet werden.

Behandlungsdauer

Erste Sitzung incl. Gespräch/Anamnese 90 Minuten, weitere Sitzungen 60-75 Minuten, bei Kindern ist die Behandlungszeit kürzer. Die Anzahl und Häufigkeit der Behandlungen orientiert sich an den Beschwerden und am Heilungsverlauf.

Honorar: 60 Minuten CHF 132.00 

Krankenkassen anerkannt bei Zusatzversicherung, erkundigen Sie sich vor Beginn der Therapie bei der Krankenkasse nach Ihrer persönlichen Stundenvergütung.

Vereinbarte Termine die nicht wahrgenommen werden können, bitte spätestens 24 Stunden vorher absagen.

 

Impressum

empty